Zurüruck zum Inhalt

Die Paris Review Interviews

transparentbuy-button-schwarz

Die Paris Review Interviews
Band 01

Texte auf Deutsch
19,90 Euro

In »Die Paris Review Interviews« geht es um die Kunst und das Handwerk des Schreibens. Seit seiner Gründung 1953 ist das Literaturmagazin »The Paris Review« weltweit tonangebend, die Interviews legendär. In längeren Sitzungen und des Öfteren über Jahre hinweg entstanden Gespräche, die direkten Einblick in das Leben der Schriftstellerinnen und Schriftsteller geben. So erfahren wir Details wie die Eigenart Hemingways, über seine täglich produzierte Anzahl an Wörtern akribisch Buch zu führen, um sich den erarbeiteten Fortschritt stets vor Augen zu halten. Oder wie Joan Didions tägliches Ritual des wiederholten Tippens der ersten Seite, um den eigenen Rhythmus wiederzufinden und über »den Terror des leeren Blattes« hinwegzukommen. Begleitet werden die in diesem Band zusammengestellten, ins Deutsche übersetzten Interviews jeweils von dem Abdruck einer originalen Manuskriptseite – ausdrucksstarke Zeugen individuellen Stils.
Band 01 mit Dorothy Parker, Francoise Sagan, Truman Capote, Ernest Hemingway, Vladimir Nabokov, Kurt Vonnegut, Heinrich Böll, Philip Roth, Toni Morrison, Orhan Pamuk, Joan Didion und David Grossmann.